Presse

Handmade in Germany

Station: Brüssel

October13 – 21, 2018

 

Die Messe-Ausstellung „Handmade in Germany“ zeigt deutsche Qualitätsproduktion im Ausland – allerdings vor allem deren sinnliche Seite: Die Produkte zeichnen sich nicht nur durch „technische Perfektion“ aus, sondern sind „gute Dinge“ – nachhaltig, ästhetisch, genußvoll.

Aus diesem Grund zeigte die Ausstellung in der Vergangenheit neben klassischen Manufaktur-Ikonen wie Graf von Faber-Castell, Rosenthal, KPM oder Nymphenburg auch Feinkost und hochwertige Getränke aus Deutschland. Hierzu zählen Weingüter und Spirituosen, erlesene Feinkost, Nudeln sowie weitere deutsche regionale Spezialitäten.

In diesem Jahr wird nun aufgrund der hohen Nachfrage zum ersten Mal eine Messe-Reihe unter dem Titel „Handmade in Germany Culinaria“ gestartet, die sich ausschließlich an End- und Fachkunden aus dem Food- Bereich richtet und sich auf renommierten internationalen Food-Messen präsentiert .

 

Handmade in Germany Station Brüssel