DohaKatar

Doha

Die Wüstenstadt Doha, die Hauptstadt von Katar, liegt am Persischen Golf und beherbergt 521.283 Menschen. Im Ballungsgebiet leben 796.947 Einwohner. Die Stadt wächst schnell mit der lediglich neun Kilometer entfernten Stadt Ar-Rayyan zusammen. Wie in vielen Städten am Persischen Golf ist auch die Skyline Dohas zunehmend von eindrucksvollen Hochhäusern geprägt, die teilweise markante arabische Motive aufweisen.

Um der bis in die 2000er Jahre eher planlosen Ausdehnung im Inneren Dohas eine städtebauliche Richtung vorzugeben, wurde ein Entwicklungsplan erstellt, dessen Kern ein Mehrzweck-City-Center mit 129.000 Quadratmetern Einkaufsfläche darstellt. Ein großes Hotel, vier Büro- und Wohnhochhäuser und 2500 Parkplätze ergänzen das Center. Verkaufs- und Unterhaltungszonen mit Kaufhäusern und Marken-Outletgeschäften sowie Restaurants, Kinos, Eislaufring und Bowlingbahnen sind ebenfalls in Planung.

Die 1949 begonnenen Ölexporte begründeten, neben der Fischereiindustrie, den neuen Wohlstand Katars. Der größte Teil der Investitionen fließt in die Hauptstadt, in der heute fast die Hälfte der Landesbevölkerung lebt. Mit dem ökonomischen Aufschwung konnte sich Katar ein differenziertes Ausbildungssystem aufbauen. Wichtige Positionen in der Wirtschaft und im Ausbildungssektor werden zwar immer noch mit Fachleuten aus aller Welt besetzt, die Tendenz ist jedoch rückläufig, weil immer mehr gut ausgebildete junge Kataris in die entsprechenden Positionen drängen.

 

Seit 1998 wird das Qatar Masters, ein internationales Golfturnier, auf der Anlage des Doha Golf Club ausgetragen. Im Dezember 2006 war die Stadt Gastgeberin der 15. Asienspiele. 2022 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ausgetragen werden und in der Hauptstadt Doha in sechs klimatisierten Stadien zahlreiche Spiele stattfinden. Neben der Begeisterung für sportliche Ereignisse, gedeiht der kulturelle Geist der Stadt: Das Nationalmuseum Katar und das neue Museum of Islamic Art, das mit 45.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eines der größten der Welt ist, präsentieren nationale und internationale Ausstellung. Das National Museum of Qatar, das Qatar Olympic and Sports Museum und die Doha Fire Station sind derzeit außerdem in Planung.

Handemade-In Germany

Date

Location

Doha