Hebei

Hebei

Die 13. Station der „Handmade in Germany“-Worldtour führt uns nach Shijiazhuang, Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Hebei.

Im November 2019 findet in Shiajiazhuang die 2. Hebei International Industrial Design Week statt. Unter dem Motto „Design Force stärkt die Stadt der Zukunft“ werden auf der Veranstaltung  Entwicklungstrends der Zukunft und Produkte von besonderer Qualität vorgestellt.

An der Veranstaltung nehmen Designinstitute und Industrieverbände aus über 40 Ländern Nordamerikas, Europas und Asiens teil. Während der Messe soll ein Programm, bestehend aus Ausstellungen, Foren und Medienkonferenzen die neuesten Design- und Manufakturprodukte vorstellen.  Die diesjährige Ausstellung erstreckt sich über eine größere Fläche als im Vorjahr und umfasst mehr als 6.000 Quadratmeter. Dabei haben  ausländische Teilnehmer, hauptsächlich aus Deutschland, Finnland, den USA und Schweden ca. 60 % der Ausstellungsfläche.

Die Stadt Shijiazhuang ist vielen hierzulande unbekannt; durch ihre unmittelbare Nähe zu Peking jedoch rückt die Stadt, in deren Großraum ungefähr 10,9 Millionen Menschen leben, immer mehr in den Fokus. Laut einer Studie aus dem Jahr 2014 erwirtschafte Shijiazhuang ein Bruttoinlandsprodukt von 130,5 Milliarden US-Dollar in Kaufkraftparität.

 

Datum 21.11.2019 – 27.11.2019

Ort
Rongcheng Civil Sports Center, Xiongan New Area,
Hebei, China

Handmade in Germany

Datum
21.11.–27.11.2019

Ort
Rongcheng Civil Sports Center, Xiongan New Area,
Hebei, China