pluma cubic

pluma cubic

„Das Designlabel „pluma cubic“ produziert exklusive Leuchten von zeitloser Eleganz. Die Leuchtobjekte, die durch die serielle Anordnung ausgewählter Federn eine körperhafte, dynamische Wirkung erhalten, vereinen Schlichtheit und Minimalismus mit materieller Extravaganz.

Die ineinander verschränkte Steckweise der Federn erzeugt dabei eine eindrucksvoll blütenartige Struktur. Alle Leuchten der Manufaktur sind exklusive Unikate. Um die Qualität der Leuchten zu gewährleisten, werden die Designs ausschließlich in ausgesuchten Handwerksbetrieben im Berliner Raum umgesetzt. Für jede Lampe werden zwischen 2000-4000 handverlesene Gänse- und Hahnenfedern von Hand in die mit Textil bezogenen Schirme gesteckt – so entstehen skulptural anmutende Pendelleuchten, Stehlampen und Tischleuchten für moderne bis klassische Raumkonzepte. Die direkte und langfristig bestehende Zusammenarbeit mit den Produktionsstätten ermöglicht es den Gestaltern detailverliebte Maßanfertigungen und individualisierte Lösungen je nach Interieur und Anforderung zu realisieren.

Das Studio „pluma cubic“ wurde 2005 von Heike Buchfelder gegründet. Sie studierte Architektur an der Universität der Künste in Berlin und an der Architekturhochschule in Oslo. Mit dem Berliner Leuchtenstudio machte sie sich als Designerin selbstständig. Die eindrucksvollen Leuchten waren bereits in der Moss Gallery in New York, dem renommierten Marta-Herford Museum in Herford und dem Centro Metropolitano de Diseño in Buenos Aires zu sehen.

Get in touch

pluma cubic
Brückenstraße 1
D-10179 Berlin

 

Phone: +49 (0)176 7678 5069
info@pluma-cubic.com
www.pluma-cubic.com

pluma cubic
pluma cubic
pluma cubic
pluma cubic