NRW-Tag bei Handmade in Germany

St. Petersburg. NRW.INVEST Russia/St. Petersburg und das Direktorenhaus Berlin laden Sie herzlich zum „NRW Tag“ auf der „Handmade in Germany“-Ausstellung ein!

 

Am Mittwoch, dem 24.9.2014 findet der NRW-Tag in der St. Petri-Kirche am Newskij-Prospekt statt, dem Ausstellungsort der Ausstellung „Handmade-in-Germany. Nordrhein-Westfalen: Das ist Vielfalt, Ideenreichtum, wirtschaftliche Kraft und bürgerschaftliches Engagement. Nordrhein-Westfalen, das einwohnerstärkste Bundesland in Deutschland, hat sich von einer Industrie- und Montanregion zu einem modernen Technologie- und Dienstleistungsstandort entwickelt. Heute verfügt NRW über das dichteste Forschungsnetz Europas und ist eine der bedeutendsten Kulturregionen der Welt. Die Kulturlandschaft Nordrhein-Westfalen ist etwas Besonderes: Sie konzentriert sich nicht auf eine oder wenige Metropolen, sie ist polyzentrisch, vielfältig, multikulturell und nahe an den Menschen. Hier leben und arbeiten zahlreiche Künstlerinnen und Künstler von Weltrang und viele junge Talente. Produkte und Dienstleistungen der Kultur- und Kreativwirtschaft (KKW) finden in Nordrhein-Westfalen eine hohe Nachfrage. Die Branche ist mittlerweile in Nordrhein-Westfalen ein wichtiger volkswirtschaftlicher Faktor und Impulsgeber für die gesamte Wirtschaft des Landes. Mehr als 315.000 Erwerbstätige in rund 50.000 Unternehmen zählen zu den Kreativen in NRW, sie generieren mit ihren innovativen Ideen an den Schnittstellen zu anderen Branchen neue Impulse.

Nach dem Grußwort von Frau Tatjana Schwarzkopf, der Leiterin der Repräsentanz NRW.INVEST Russia/St. Petersburg, und einführenden Worten von Pascal Johanssen, dem Kurator der Ausstellung, laden wir Sie ein zu einem Cocktail mit NRW-Spezialitäten.

Direktorenhaus Berlin/Handmade in Germany World Tour: Kuratiert von Pascal Johanssen und Katja Kleiss vom Direktorenhaus Berlin, erstreckt sich die weltweite Wanderausstellung über einen Zeitraum von mehreren Jahren und zeigt eine konzentrierte Sammlung deutscher Qualitätsproduktion: Designobjekte und Manufaktur-projekte, von Hand gefertigt in Deutschland.

Die landeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST vermarktet Deutschlands Investitionsstandort Nr. 1, Nordrhein-Westfalen, seit 1960 international. Am 02. Oktober 2012 eröffnete NRW.INVEST die neue Re- präsentanz in St.Petersburg, um in Russland für den Investitionsstandort Nordrhein-Westfalen zu werben.